GENUSSKRAFT-REZEPTE ZUM NACHKOCHEN
... Geschmack trifft Energetisierung (Balance) & Regeneration (Active)
GESONDHEITSFÖRDERNDE WIRKUNG VON MANDELN

Mandeln gehören zum Steinobst und werden schon seit 4000 Jahren kultiviert.
Heute findet der Anbau vermehrt in Kalifornien, im persischen Teil Asiens und im Mittelmeer-Raum statt.

Die Mandel weist ein hochkarätiges Nähr- und Vitalstoff-Spektrum auf und liefern Vitamin B und E (ein bekanntes Antioxidans), ungesättigte Fettsäuren und Spurenelemente, wie Kupfer Calcium und Magnesium.

Wenn Sie pro Tag nur 60 g Mandeln genießen, kann dies Ihre Gesundheit positiv beeinflussen. Wir vom Hotel für Erwachsene Tirol, dem Wander Hotel Leutasch Seefeld, setzen die Mandel sehr gerne für Süßspeisen ein.

GESUNDHEITSFÖRDERNDE WIRKUNG:
  • Schutz vor hohem Cholesterinspiegel
    Der regelmäßige Verzehr von Mandeln führt zu gesunden Cholesterinwerten, die sich schon nach einem täglichen Verzehr über 4 Wochen der oben angegebenen Menge an Mandeln einstellen. Besonders ist dies auf die enthaltenen Polyphenole zurückzuführen, welche anti-oxidativ wirkenden.
  • Schutz vor Diabetes
    Auch kann die Insulinsensitivität wesentlich verbessert werden, wenn Sie über 4 Monate täglich zwischen 60 und 80 g Mandeln verzehren.
DIE MANDEL IM KARWENDEL

Die Mandel wird, mit ihrer Vielzahl an hochkarätigen Nähr- und Vitalstoffen, in unserer Genusskraft-Küchenlinie besonders aufgrund seiner positiven Wirkung sehr gerne eingesetzt.

Nebenbei gehört sie zu den schmackhaftesten und beliebtesten Nüssen, weshalb unser Hotel- und Küchenchef Sebastian von unserem Hotel für Erwachsene Tirol, dem Wander Hotel Leutasch Seefeld, sie besonders gerne für Süßspeisen und Kuchen, sowie für Müsli-Mischungen am Frühstücksbuffet einsetzt.
 
Hier einige Infos über die gesundheitsfördernde Wirkung der Mandel.
Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!

Online booking