Räucherlachs-Tatar auf Rösti

... ein schmackhaftes Vorspeisenrezept vom Hotel für Erwachsene Tirol, dem Langlauf Hotel Leutasch Seefeld.

 

 

 

 

Zubereitung der Tatar:


Die Zutaten fein hacken, mit Sauerrahm und Gewürzen mischen und kalt stellen.

 

 

 

 

Zubereitung der Rösti:


Die Kartoffel etwas auspressen, mit dem Dotter und den Gewürzen mischen und etwa handtellergroße Laibchen formen. In geklärter Butter bei mittlerer Hitze beidseitig goldgelb braten.

"Bitte zu Tisch"
Etwas Vogerlsalat (Feldsalat) auf einem Teller anrichten, mit Balsamico-Glace marinieren und den Rösti mittig positionieren. Mit einem Löffel das Tatar zu einem Nockerl formen, auf dem Rösti anrichten und mit frischem Dill dekorieren.

 

Wir vom Hotel für Erwachsene Tirol, dem Langlauf Hotel Leutasch bei Seefeld wünschen Ihnen:
Guten Appetit!

Teamfoto_02.jpg
Zutaten

ZUTATEN TATAR:

 

  • 120 g  Räucherlachs
  • 1 Schalotte
  • 10 g  Kapern
  • 1 kleine Essiggurke
  • 1 Esslöffel Sauerrahm
  • Etwas Dill, Salz, Pfeffer, Zitronensaft

 

 

 

ZUTATEN RÖSTI:

  • 120 g geriebene mehlige Kartoffeln
  • 1 Dotter
  • etwas Butter
  • Salz, Muskat und Pfeffer